Semifinalistin bei den Adobe Design Achievement Awards

Vernessa Himmler konnte mit ihrem Buchprojekt: „MEOW – My nonfiction book project about the domestic cat“ bei den Adobe Design Achievement Awards (ADAA) als Semifinalistin in den beiden Kategorien „Fine Art – Illustration“ und „Commercial – Print/Graphic/Illustration“ in die nächste Runde einziehen.

Die ADAA prämieren jährlich studentische Leistungen die das technische Know-How und die kreativen Künste widerspiegeln.

Der Wettbewerb, welcher die Einzel- und Gruppenprojekte mit der branchenführenden Adobe-Creative-Software präsentiert, ehrt die talentiertesten und vielversprechendsten Grafiker, Fotografen, Illustratoren, Animatoren, Digitalfilmer, Entwickler und Computerkünstler aus den besten Hochschulen weltweit.

Es gibt insgesamt 14 Kategorien, die in drei Hauptsegmente aufgeteilt sind:

• Bildende Kunst (Fine Arts)
• Kommerziell (Commercial)
• Sozialer Einfluss (Social Impact)

Die Teilnehmer können bis zu drei Einsendungen je Kategorie einreichen, also maximal 42 Einsendungen pro Teilnehmer sind möglich. Eingereichte Projekte müssen nach dem 1. Mai 2016 erstellt worden sein.
Die Arbeiten müssen in erster Linie (50% oder mehr) mit den in jeder Kategorie bezeichneten Adobe Software erstellt worden sein.

Adobe Design Achievement Awards Preise

Die Top Finalisten in jeder Designkategorie oder Region werden im 25. August 2017 bekannt gegeben. Ein Finalist kann entweder ein Einzel- oder ein Gruppenbeitrag sein. Unter den fünf besten Finalisten wird in jeder Kategorie oder Region ein regionaler Sieger gekührt.Kategorie Gewinner, die Einzelpersonen sind, erhalten ein Gewinner-Zertifikat und eine 12-monatige Adobe Creative Cloud All Apps Mitgliedschaft. Einzelne Gewinner erhalten auch eine Einladung zur Teilnahme an der Adobe MAX Konferenz in Las Vega, Nevada, 16.-20. Oktober 2017.

Darüber hinaus wird dem Kategorie-Gewinnern ein Mentor, der in einer ähnlichen oder verwandten kreativen Disziplin spezialisiert ist, zur Verfügung gestellt. Der Mentor leitet den Kategorie-Sieger durch eine Reihe von fünf Entwicklungszielen, die dazu bestimmt sind, die Fähigkeit des Schülers für kreative Prozesse, Projekt-Ergebnisse und sein Portfolio zu verbessern.Spezielle Auszeichnungen können an Teilnehmer verliehen werden, die ein bemerkenswertes Fachwissen oder eine Innovation in allen Wettkampfkategorien zeigen.

ADAA Zertifikate

Adobe Design Achievement Awards

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.